Profis für gute Arbeitsplätze!

Viele Menschen, die sich am traditionellen Arbeitsmarkt schwer tun, finden bei den Integrativen Betrieben Österreichs eine Chance. Was in anderen Betrieben als Widerspruch erlebt wird, kann in unseren Unternehmen miteinander verbunden werden. Menschen mit Beeinträchtigung können ihre Leistung in einem optimalen Arbeitsumfeld erbringen. Insgesamt haben 2.370 Menschen in ganz Österreich – zwischen 70% - 80% davon Menschen mit Beeinträchtigungen – einen vollwertigen Arbeitsplatz in einem der acht Integrativen Betriebe und ihren zahlreichen Standorten.

 

In Österreich gibt es acht Integrative Betriebe, die in Modulen aufgebaut sind:

Modul Beschäftigung

Hier werden für Menschen mit Behinderung Arbeitsplätze geboten. Den Integrativen Betrieben werden in diesem Modul nur jene Mehraufwendungen durch Förderung ausgeglichen, die durch die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung gegenüber anderen Betrieben entstehen. Damit sind die Integrativen Betriebe anderen Betrieben gleichgestellt. Sie müssen sich mit ihren Produkten und Dienstleistungen – wie die anderen Betriebe auch – am Markt im freien Wettbewerb behaupten.

Modul Berufsvermittlung und Berufsvorbereitung

In diesen Modulen werden Menschen mit Behinderung qualifiziert, um sie auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt vermitteln zu können. Mit der in den Integrativen Betrieben vorhandenen Infrastruktur (Ausstattung, Fachpersonal) ist eine hochwertige Qualifizierung gewährleistet.

Modul Dienstleistungen

Hier werden Dienstleistungen angeboten, die im Zusammenhang mit der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung stehen. Es handelt sich um ein besonderes Serviceangebot an andere Betriebe und Einrichtungen, die dadurch das umfassende Know-how der Integrativen Betriebe hinsichtlich der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung nutzen können.
Die Definition und Aufgaben der Integrativen Betriebe in Österreich sind seitens des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz in den "Richtlinien für Integrative Betriebe" zusammengefasst.