Geschützte Werkstätte
Integrative Betriebe Tirol GmbH

Logo: Geschützte Werkstätte Tirol

 

Wir schaffen marktgerechte Arbeitsplätze für Menschen mit Handicap

Die Geschützte Werkstätte Integrative Betriebe Tirol GmbH versteht sich als Unternehmen, das sich vorwiegend als Zulieferer und Lohnfertiger namhafter Betriebe etabliert hat. Wir wollen Menschen mit Handicap den Einstieg ins Berufsleben erleichtern und den Weg in ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen. In zwei Werken in Vomp und Imst beschäftigen wir ca. 260 MitarbeiterInnen in den Produktionsbereichen:  
  • Metallverarbeitung: Zuschnitt, Laserschneiden, Umformen, Schweißen, Montage u. Oberflächenbearbeitung
  • Tischlerei: Massivholz u. Plattenzuschnitt, Maschinenraum, CNC-Technik, Bankraum und Oberflächenbearbeitung
  • Näherei: Fertigung von Vorhängen nach Maß
  • Manufaktur: Kabelkonfektionierung, Elektromontage, Verpackungsarbeiten, Baugruppen- und Komplettmontagen
  • Palettenfertigung: Produktion von Verpackungs- u. Transportpaletten, Verschläge und Kisten, Transportlogistik, IPPC-Hitzebehandlung
  • EDV/IT: Planung und erstellen von Netzwerken, Entwicklung von Anwenderprogrammen (Desktop) u. Anwendungen für iPhone und Android auf Basis der RIA Technologie

 

Foto: Außenansicht Geschützte Werkstätte Tirol

 

Geschützte Werkstätte
Integrative Betriebe Tirol GmbH
Fiecht Au 22
6134 Vomp
Tel.: +43 5242 647 46
Fax: +43 5242 647 46-730
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gwtirol.at